Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Wir sehen uns als Dienstleister und als solcher versteht es sich, dass der Betrag nach Erstellung der Endrechnung fällig wird.

FRÜHSTÜCKS-BRUNCH:

Bei Reservierungen bitten wir Sie, so früh als möglich (aber mindestens einen Tag vorher), die bestellte Personenzahl anzupassen. Bei Absagen oder Nichterscheinen, sogenannter „No-Show“, berechnen wir den vollen Frühstücks-Brunch-Preis der fehlenden Personen!

Hier gilt, wer bestellt, bezahlt!

Wir bitten auch hier, um ihr Verständnis.

BANKETT/VERANSTALTUNGEN:

Bis 4 Wochen vor einer geplanten Veranstaltung ist eine Stornierung ohne Berechnung möglich, danach werden die bereits entstandenen Kosten, mindestens 20 % der Angebotssumme berechnet. Bei Änderungen der Personenzahl ist dies bis 14 Tage vor Veranstaltungstag möglich, danach muss die letzt angegebene Personenzahl berechnet werden.